Home » Ruedi Läng » Schmiedengasse

Schmiedengasse

Die Rückseite dieser Postkarte wurde mit einem Bild der Schmiedengasse verschönert. Die Post wurde damals 3 mal gestempelt: Zuerst ein Stempel auf die Briefmarke, dann ein Stempel daneben damit man den Aufgabeort gut lesen konnte und der 3. Stempel wurde am Ankunftsort angebracht.

C. Langlois & Co. Burgdorf 1902
Gratis Beratung